Staatliche Realschule Kitzingen
Layout Element
 Home >> Schulfamilie >> Imagefilm >>

Der Schulalltag in 2 Minuten 15 Sekunden

Braucht eine Schule einen Imagefilm? Genügt nicht auch ein Infoflyer?  Wie kann man den Eltern die Leistungsfähigkeit einer Schule am besten darstellen? Fragen, die Schulleitung, das Kollegium und den Elternbeirat seit längerem beschäftigen. Denn Eltern orientieren sich am Schulklima und an der Leistungsfähigkeit einer Schule, wenn es um die Entscheidung geht, wohin ihre Kinder nach der vierten Klasse wechseln.

Also wurde in Abstimmung mit dem Schulforum beschlossen, es statt mit einem Flyer mit bewegten Bildern zu versuchen. Die Finanzierung des Films erfolgt über den Förderverein der Realschule.

Der Imagefilm soll dann bei den Infoabenden für die Grundschuleltern gezeigt werden, denn abends gibt es keinen Unterricht, es sind längst nicht alle Schüler da, der reale Schulalltag wird nicht sichtbar und erlebbar. Der Film vermittelt aber das tatsächliche Leben an der Staatlichen Realschule Kitzingen im Zeitraffer, in fotografisch schönen Bildern, ohne Text und Werbesprüche, der Film will einfach die Emotionen ansprechen. Die Eltern sollen sagen: „Jawohl, das ist die richtige Schule für mein Kind“.

Licht und Wetter spielten mit, als Regisseur Steffen Boseckert von „Mindcore Productions“ und Christian Fuß von „derfusi media“ mit ihren Kameras nach den Osterferien an 2 Drehtagen bei herrlichem Sonnenschein  anrückten – mit dem Ziel, die Vielfalt der Schule in einem kurzen Film zu erfassen. Herr Ulherr hatte im Vorfeld, unterstützt von Frau Anselm und Herrn Düll, einen exakten Drehplan ausgearbeitet. Die baulichen Vorzüge und die hervorragende Ausstattung der Schule sollten genau so erkennbar sein wie die angenehme Atmosphäre im Unterricht und das vielfältigen Angebote, die die RRR vorweisen kann.
All diese Vorstellungen wurden von unserem Kamerateam hervorragend umgesetzt. In nur 2 Minuten und 15 Sekunden gewinnt man einen sehr umfassenden Eindruck über den Schulalltag in der Staatlichen Realschule Kitzingen. Der Originalfilm ist, um optimale Bildqualität zu gewährleisten, in Full-HD gedreht. Wenn Sie unserem Link folgen, können Sie sich den Film in etwas kleinerer Auflösung ansehen.

Text: Gerd Ulherr