Aktuell   Schulleitung   Verwaltung   Termine   Lehrer   Klassen   Eltern   SMV
   
  Krankenhauslauf 2009
 
  RRR zum sechsten Mal stärkste Schulmannschaft!
 
  Am 3.Juli 2009 nahmen wir zum sechsten Mal am Kitzinger Krankenhauslauf teil. Und wieder waren wir die stärkste Schulmannschaft mit über 80 Teilnehmern!
 
 

 

Wie jedes Jahr stellte sich die Frage „Schaffe ich den Berg?“. Gemeint ist der an sich nicht steile, aber lange Berg am Ende der 6,9 km langen Laufstrecke. Der Rundkurs beginnt am Kreiskrankenhaus Kitzingen. Auf der Höhe geht es in Richtung GWF, dann bergab nach Buchbrunn und dort auf dem Fahrradweg zurück Richtung Kitzingen. Kurz vor Kitzingen geht es durch die Flur bergauf wieder zurück zum Krankenhaus. Bei schwül-warmer Witterung hat es der letzte Anstieg besonders in sich. Aber dieses Jahr hat es rechtzeitig zum Krankenhauslauf abgekühlt. Allerdings stand der Lauf auch fast in Frage, als es anfing zu donnern. Aber der Wettergott war gnädig und bei weiter entfernten Blitzen, leichtem Grollen und sanftem Regen liefen wir die Strecke. Die ganz Harten machten sich auch zweimal auf den Weg und liefen 14 Kilometer!!

Neben unseren Schülerinnen und Schülern nahmen auch wieder einige Eltern und ehemalige Schüler teil. Die Lehrerschaft war in gleicher Besetzung wie auch schon in den Jahren davor angetreten: Herbert Kutschera, Rainer Wolf, Richard Böhm, Ruth Oppenländer und  Helga Staudt-Bieber und natürlich unser Lauf-Ass Barbara Kolb.

 

Die Siegerehrung fand heuer im Regen statt, was der Freude über den Preis für die stärkste Schulgruppe jedoch keinen Abbruch tat. Wir konnten wieder einen Scheck über 100Euro sowie vier Kartons Gummibären von Dr. Wolfgang Karmann in Empfang nehmen.

 

Unsere erfolgreichsten Läuferinnen und Läufer waren mit dem jeweils ersten Platz im Jugendlauf Jessica Grobe und Felix Straßberger.       

 

Für die laufstärkste Klasse wird heuer an unserer Schule ein Wanderpokal vergeben. Zusätzlich bekommen alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler natürlich eine Bonus- Eins im Sport für ihr besonderes Engagement.

 

Übrigens- im nächsten Jahr soll die Schule mit der stärksten Mannschaft auch von Dr. Karmann einen Pokal erhalten! Also- lauft euch schon mal warm.

 

Gesponsert wurden unsere Läuferinnen und Läufer mit 100 Euro vom Elternbeirat und mit je einem Euro pro Schüler aus den Einnahmen vergangener Läufe. So konnte das Startgeld von 4 auf 2 Euro herabgesetzt werden. Schade nur, dass einige wenige Schüler einfach nicht erschienen sind und damit solche Zuschussaktionen in Frage stellen. 

 

Helga Staudt-Bieber

 

PS: Alle Teilnehmer, ausführliche Ergebnisse und wer den Wanderpokal für die laufstärkste Klasse erhielt erscheinen demnächst.
 
 

[zurück]

   
   
   
   
   
   
   
   
   
 
 
  <iframe name="I1" marginwidth="1" marginheight="1" height="17" width="146" scrolling="no" border="0" frameborder="0" src="fileadmin/rrr-website/Home/last_updated.htm"> Ihr Browser unterstützt Inlineframes nicht oder zeigt sie in der derzeitigen Konfiguration nicht an.</iframe>
   
 
 

Richard-Rother-Realschule
Glauberstraße 72
97318 Kitzingen
Tel: 09321/267590
FAX: 09321/26759120
richard-rother-schule
@t-online.de

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Impressum