Krankenhauslauf 2011  

Kitzingen, 23.07.2011

 
 
  RRR stellt zum 8.Mal in Folge die größte Schulmannschaft
   
 

 

Wir nahmen heuer bereits zum achten Mal in Folge am inzwischen schon traditionellen Krankenhauslauf teil. Auch wenn unsere Mannschaft mit ca. 35 Läufern dieses Mal vergleichsweise klein war, stellten wir trotzdem wieder die stärkste Schulmannschaft - allerdings dicht gefolgt vom Egbert Gymnasium Münsterschwarzwach.

 

Das Wetter war diesmal sehr wechselhaft und nicht jeder Teilnehmer erreichte das Ziel trocken! Dafür war es am „Berg“ nicht so heiß!

 

Die Organisation vor Ort hat diesmal unser Laufass Barbara Kolb zusammen mit Frau Baumeister übernommen. Vielen Dank dafür!!
 
 

Alle Schülerinnen und Schüler die teilgenommen haben erhalten neben einem Hausaufgabengutschein natürlich auch eine Bonus-Eins im Sport für ihr besonderes Engagement.

 

Nächstes Jahr müssen wir wieder zahlreicher teilnehmen. Wir müssen schließlich unseren Ruf verteidigen. Vielleicht gelingt es mir ja auch wieder einmal ein paar Kolleginnen und Kollegen zu aktivieren .............?!

 

Die Liste mit den Teilnehmern und den Zeiten  wird noch ausgehängt. Der Pokal für die laufstärkste Klasse wird im neuen Schuljahr überreicht.
 

Helga Staudt-Bieber