„Zukunft Beruf“  

Kitzingen, 08.11.2011

 
 
  Berufswahltag der Richard-Rother-Realschule und der Staatlichen Realschule Dettelbach
   
 

 

Berufsinformationen in Form von Vorträgen und Informationsmöglichkeiten an Firmenständen sind das Kennzeichen des Berufswahltages „Zukunft Beruf“ der Kitzinger Richard-Rother-Realschule und der Realschule Dettelbach.

 

Das Thema Berufsfindung und die Vorbereitung auf die Berufswelt hat an der Realschule einen hohen Stellenwert, dies ist neben dem Berufswahltag auch anhand anderer Aktivitäten ersichtlich. Der Berufswahltag dient der Berufsfindung. Die Schüler sollen auf verschiedene Berufsmöglich-keiten aufmerksam gemacht werden; ihr Interesse an der Berufswelt soll durch diesen Tag verstärkt geweckt werden.

 

Der erste Berufswahltag fand am 8. März 1994 mit kleiner Besetzung statt.  In diesem Jahr haben ca. 40 Vertreter von Betrieben, Behören und Schulen und die beiden Berufsberater zugesagt. Die Realschule Dettelbach hat sich zum sechsten Mal beteiligt.

 

Ungefähr. 200 Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen aus zwei Realschulen wählen aus dem reichhaltigen Angebot bis zu sechs Vorträge aus (5 Vorträge sind Pflicht). Insgesamt sind es  ca. 50 Vorträge   Dazu besteht  die Möglichkeit der Berufsberatung und die Information zu verschiedenen Betrieben und Berufen an 12 Firmenständen.
 
 

 

Organisiert wird die Veranstaltung seit 1994 durch Studienrat Günter Schwarz; am Berufswahltag unterstützt von RSK Stefan Wolbert,  ZWRSK Richard Böhm und Realschullehrerin Michaela Fritsche; den gesamten Schriftverkehr erledigt die Schulsekretärin Nicole Sperber.

 

Zu den berufskundlichen Veranstaltungen speziell der Richard-Rother-Realschule gehören ua.

- Berufsberatung der 9. und 10. Klassen durch die  Berufsberaterin Birgit Demling
- Schülereinzelberatung in der Schule durch Frau Demling
- BIZ-Besuch der 9. Klassen
- AOK-Bewerbungstraining aller 9. Klassen (Herr Sven Kelber)
- Vorstellungsgespräch und Einblicke in ein Assessmentcenter für die 10. Klassen durch die Barmer/GEK Kitzingen (Herr  
   Peter Wohlfart)
- Fachvorträge über die Sozialversicherung und über Verträge des täglichen Lebens

   
 

Günter Schwarz, Fotos: G. Ulherr