Staatliche Realschule Kitzingen
Layout Element
 Home >> Aktuelles >>

Magic Dancers Wiesentheid

Zwei Schülerinnen unserer RRR erringen im Schautanzsport einen beachtlichen Erfolg

Die Schülerinnen Anna Lena Stevens (6c) und Pia Celine Hanauer (9b) haben bei der Europameisterschaft Garde- und Showtanzsport am ersten Mai-Wochenende in der Kategorie „Jugend Schau Duo“ den 2. Platz belegt. Damit aber nicht genug: 2014 haben die zwei sportlichen und tanzbegeisterten Mädels in dieser Paar-Disziplin schon den Titel „Deutscher Vizemeister“ und „Bayerischer Meister“ abgeräumt. Das ist umso beachtlicher, da die beiden erst seit 2 Jahren in der Kategorie "Duo" auftreten.

Aber wie es nun einmal ist, auch hier gilt das Motto „Von nichts kommt nichts!“ Für ihre Leidenschaft opfern die zwei ziemlich viel Freizeit und müssen ganz schön „ackern“! Training 2x pro Woche und vor allem Freitag heißt es: von 14:3o-19.ooUhr durchgehend das Tanzbein schwingen. Seit dem 4. respektive 5. Lebensjahr sind beide schon dabei und Pia ist zusätzlich noch Co-Trainerin der Schüler-Freestyle-Gruppe „Magic Fairies“ bei dem TSV Wiesentheid. Die Turniere und sonstige Tanzveranstaltungen finden überwiegend am Wochenende statt, manchmal auch im Ausland. Pia und Anna Lena betonen jedoch immer wieder, dass ihnen das Tanzen unheimlich viel Spaß mache und es keine Last für sie darstelle.

Es ist beachtlich, wie gut die beiden Schule und Sport unter einen Hut bekommen. Die RRR, auch im Namen der Schulleitung, spricht den beiden einen "Herzlichen Glückwunsch" für ihre Erfolge aus und wünscht ihnen für die Zukunft weiterhin viel Erfolg und vor allem Spaß!
Wer sich für Anna Lenas und Pias Sportart interessiert, findet weitere Infos und Bilder unter der homepage Magic Dancers Wiesentheid.
Text: E. Anselm, Fotos: G. Ulherr