Staatliche Realschule Kitzingen
Layout Element
 Home >> Aktuelles >>

Exkursion

8d besucht Franken Guss in Kitzingen

Am Mittwoch, den 21. März 2018, besuchte eine Hälfte der 8D das Eisen- und
Aluminiumgusswerk Franken Guss in Kitzingen. Da der Werkstoff Metall im Lehrplan der 8. Jahrgangsstufe zu behandeln ist, bot sich eine Exkursion in das 2009 neu gegründete Unternehmen an.

Indem die Klasse Einblick in verschiedene Tätigkeitsfelder und
Berufsmöglichkeiten im Bereich Metallbearbeitung erlangte, ermöglichte die
Lehrkraft Frau Deisenrieder ihren Schülerinnen und Schülern, neben der Theorie
in der Schule auch die Praxis im Berufsalltag kennen zu lernen. Insbesondere im
Hinblick auf Praktika und zukünftige Ausbildungsstellen war es für die
Jugendlichen interessant, welche Aufgaben auf sie zukommen könnten, wenn sie
sich entschließen, bei der derzeit über 500 Mitarbeiter beschäftigenden Firma in
Kitzingen zu bewerben.

Die Gruppe wurde vom Personalchef persönlich begrüßt. Anschließend wurde sie von
einem Werksangestellten durch die verschiedenen Produktionshallen geführt, wo
die Schülerinnen und Schüler die Bearbeitung von Aluminium und anderen
Metall-Legierungen vom ersten Schritt bis zum fertigen Teil beobachten konnten.
Schließlich folgte noch ein Abschlussgespräch, in dem die Heranwachsenden ihre
Eindrücke der Führung schildern und Fragen stellen konnten.
Danach ging es en wenig erschöpft, aber mit vielen interessanten Eindrücken in
einem 40-minütigem Fußmarsch zurück an die Staatliche Realschule Kitzingen.
Neben Frau Deisenrieder wurde die Klasse von Frau Heinrich begleitet.

Text, Foto: S. Deisenrieder